Belgern-Schildau OT Schildau | Errichtung von Stellplätzen in der Albert-Lange-Straße in Schildau

 

In Belgern-Schildau OT Schildau ist im Bereich der Albert-Lange-Straße die Errichtung von 5 Stellplätzen vorgesehen. Die Baumaßnahme soll in der Zeit vom 24.06.2019 bis 16.08.2019 durchgeführt werden.

 

Dieses Vorhaben wird im Rahmen eines aus dem ELER kofinanzierten Programm mitfinanziert werden.

 


 

Belgern-Schildau OT Probsthain | Errichtung von PKW-Stellplätzen vor dem Vereinshaus in Probsthain

 

In Belgern-Schildau OT Probsthain ist im Bereich des Vereinsheims in Probsthain die Errichtung von PKW-Stellplätzen vorgesehen.

 

Die Baumaßnahme soll in der Zeit vom 29.05.2019 bis 03.07.2019 durchgeführt werden. 

 

Dieses Vorhaben wird im Rahmen eines aus dem ELER kofinanzierten Programm mitfinanziert.

 


 

Stadtwald Belgern-Schildau | Lieferung von Forstpflanzen und Pflanzung

 

UL Pflanzen 1 - 2019 Belgern-Schildau

Im Stadtwald Belgern-Schildau sind Pflanzungen auf einer vorbereiteten Gesamtfläche von 14 ha (Waldteil F, Abteilungen 3a1, 4a1, 4a3, 5b3, 7a1, 7a3 und 7a4) vorgesehen.

LOS 1 (SEI=30.400 Stück, HBU=1.000 Stück und DGL=10.900 Stück)

LOS 2 (RBU=38.400 Stück, DGL=5.300 Stück)

Bis Mitte April sollen die Pflanzungen abgeschlossen sein.

 

 


 

 

Stadtwald Belgern-Schildau | Vorwuchsbeseitigung und Bodenvorarbeiten

 

UL Flächenvorbereitung 1 - 2019/Belgern-Schildau

Auf einer Gesamtfläche von insgesamt 14,0 ha (Waldteil F, Abteilungen 3a1, 4a1, 4a3, 5b3, 7a1, 7a3 und 7a4) erfolgt die Flächenvorbereitung für Neupflanzungen.

Die Bodenvorarbeiten sollen bis Mitte März 2019 abgeschlossen werden, damit im Anschluss die Pflanzungen vorgenommen werden können.

 

 


 

Bauvorhaben: Hort Belgern-Schildau | Abriss Haus 1 und 2

 

Im Zuge des Neubaus des Hortes in Schildau wurden die bisher als Hort genutzten Gebäude abgerissen. Der Abbruch wurde durch die Förderung nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung von LEADER-Entwicklungsstrategien gefördert.